Sonntag, 29. September 2019

Leselaunen 29.9.2019 - Wochenrückblick und Wasserpannen



Die Zeit vergeht so rasend schnell. Wir haben schon wieder Ende September. In drei Monaten ist Weihnachten schon wieder vorbei und wir feiern schon bald wieder Silvester!
Die Leselaunen sind eine wöchentliche Aktion von Nicci von Frau Trallafitti.


Aktuelle Bücher / Beendete Bücher 

Letzte Woche habe ich wieder 5 Bücher beendet.

Ich, die Königin von Susan Hastings
Chaos breitet sich 1464 in Kastilien aus. Reisende und Kaufleute werden immer häufiger von Räuberbanden überfallen, während sich Adel und Klerus auf Kosten des hungernden Volkes bereichern. Und König Enrique ist nicht stark genug um die Ordnung wieder herzustellen. Es dauert nicht lange bis seinen Feinden ein Mordanschlag gelingt, was einen Krieg um die Erbfolge nach sich zieht. Es ist seine Schwester Isabella, die sich durchsetzt, und zu einer Legende der spanischen Geschichte wird. Sie ist es, die Spanien an der Seite ihres Mannes zu einer Großmacht verwandelt, indem sie ihren eisernen Willen und Intellekt einsetzt.
Rezi folgt am Erscheinungsdatum 1.10.2019




Der Wind nimmt uns mit von Katharina Herzog
Maya bindet sich weder an Orte noch an Menschen. Obwohl die Reisebloggerin erst 32 ist, hat sie schon fast die ganze Welt gesehen. Nur an einen Ort möchte sie niemals: nach La Gomera. Dort wohnt ihre Adoptivmutter Karoline. Dass Karoline nicht ihre leibliche Mutter ist, hat Maya vor Jahren durch einen Zufall erfahren und ihr bis heute nicht verziehen. Doch dann wird Maya schwanger, und Tobi, der Mann, mit dem sie eine flüchtige Affäre hatte, hält sich ausgerechnet auf der Kanareninsel auf. Nur widerwillig reist Maya dorthin, zu den Aussteigern und Künstlern, zu ihrer Mutter. Sie ahnt nicht, dass es die wichtigste Reise ihres Lebens werden wird.
Hier ist meine Rezension.




Die Farbe von Glas von Caroline Lea
Island 1686: Die junge Rósa leidet unter so bitterer Armut, dass sie befürchtet, den Winter nicht zu überleben. In ihrer Verzweiflung nimmt sie den Antrag des reichen Händlers Jón an, der eine Frau für Haus und Hof sucht. Rósa folgt ihm in sein Dorf und trifft bei den Einwohnern auf eine Mauer aus Argwohn und Ablehnung. Düstere Legenden ranken sich um Jón. Man erzählt sich, er habe seine erste Frau Anna umgebracht. Jón schweigt dazu unerbittlich. Einziger Trost für Rósa ist eine kleine Glasfigur, die er ihr zur Hochzeit schenkte. Trotz aller Widrigkeiten erscheint sie unzerbrechlich, während das Böse um Rósa herum immer greifbarer wird.

Als das Dorf eines Nachts von Schnee und Eis bedeckt wird, rückt die Bedrohung näher, und diesmal steht Rósa im Auge des Sturms.

Rezi folgt am Erscheinungsdatum 14.10.2019


Die Traumwächter von Nick Reinhart
Der 11-jährige Leon träumt schlecht.
Seit Tagen. Nein, sogar seit Wochen.
Nacht für Nacht taucht ein schreckliches Monster in seinem Zimmer auf!
Und es geht nicht nur ihm so:
Auch sein bester Freund Bennie hat seit einiger Zeit immer wieder Albträume.
Wo kommen die auf einmal her? Und warum jede Nacht?
Kann die seltsame Lampe helfen, die Leon von seinem Vater geschenkt bekommt?
Leon ist sich nicht sicher. Und als er abends ins Bett geht, weiß er ganz genau,
dass das Monster wieder da sein wird.
Doch dann kommt alles ganz anders, denn mit der Lampe stimmt etwas nicht.
Plötzlich ist da noch jemand in seinem Zimmer. Und dann beginnt ein Abenteuer,
das Leon nie im Leben für möglich gehalten hätte.

Rezi folgt

Offline von Arno Strobel
Fünf Tage ohne Internet. Raus aus dem digitalen Stress, einfach nicht erreichbar sein. Digital Detox. So das Vorhaben einer Gruppe junger Leute, die dazu in ein ehemaliges Bergsteigerhotel auf den Watzmann in 2000 Metern Höhe reist.

Aber am zweiten Tag verschwindet einer von ihnen und wird kurz darauf schwer misshandelt gefunden. Jetzt beginnt für alle ein Horrortrip ohne Ausweg. Denn sie sind offline, und niemand wird kommen, um ihnen zu helfen ...

Rezi folgt



Aktuelle Bücher:
Liebe und andere Krisen von Elizabeth Horn
War das die eigentliche Midlife-Crisis? Nicht die Angst vor dem Altwerden oder die Angst, etwas falsch gemacht zu haben, etwas zu verpassen, etwas nicht zu tun, ehe es zu spät dazu war, sondern dieses sonderbare Gefühl, nicht mehr wirklich zu wissen, wer man war und wo man stand? Alle paar Minuten konnte sich die Einstellung zum eigenen Alter total ändern. Georg irrte irgendwo zwischen Frankfurt-Marathon und Treppenlift herum (Kapitel 25).Die Frage, die Georg am meisten beschäftigt, lautet: Ist man so alt, wie man sich fühlt? Wobei ihm die Antwort auch nicht wirklich weiterhelfen würde, weil er sich abwechselnd jung und dynamisch oder aber schlicht zu alt und müde für seine blutjunge Freundin Jana vorkommt. Die Tage mit der bezaubernden jungen Frau schwanken zwischen Seligkeit und Albtraum. Kann sie das Glück sein, das er sucht? Doch nicht nur Georg, sondern auch alle Menschen um ihn herum suchen mit Humor, Verzweiflung, Frust und Zuversicht nach demjenigen, der ihr Leben vollkommen machen soll. Das Ringen mit der Liebe und anderen Krisen beschäftigt alle Generationen.

Momentane Lesestimmung

Letzte Woche habe ich ja wieder sehr viel gelesen. Ich, die Königin war ein richtig dicker Wälzer und bis auf die Traumwächter waren auch die anderen Bücher nicht so dünn. Besonders das Wochenende habe ich einen Lesemarathon gemacht und von Freitag bis heute nachmittag 3 Bücher gelesen.
Die Traumwächter habe ich bei Lovelybooks gewonnen. Beworben habe ich mich, weil ich die Hoffnung hatte, dass ich meinen Sohn überreden kann, es zu lesen und dass es ihm vielleicht mit seinen Albträumen hilft. Aber das habe ich natürlich nicht geschafft. Ich fand das Buch aber gut und mit viel Fantasie geschrieben.
Tja und gestern Abend habe ich mit Offline begonnen und heute nachmittag habe ich es beendet. Uff, ich weiß jetzt wieder, warum ich derzeit eher weniger (Psycho) Thriller lese. Das Buch war so beklemmend, dass ich danach erstmal etwas Ruhe brauchte. Aber genau das macht ja wohl auch einen guten Thriller aus ;)

Aktuelle Musikstimmung

Kann ich diesmal gar nicht beantworten, ich hab kaum Musik gehört und wenn, dann immer meine normalen Playlists.

Blogsachen

Vorige Woche sind 5 Blogposts online gegangen. Davon waren 3 Rezensionen und 2 Blogaktionen.

Rezensionen:

Und sonst so

Letzte Woche war relativ ereignislos bis Freitag. Freitag nachmittag war die Wand in unserem WC nass. Ich bin also hinauf in den Stock, dort ins Bad und musste feststellen, dass das obere WC beim Anschluss an das Kanalrohr rinnt. Zum Glück habe ich ja zwei handwerklich begabte Männer um mich: meinen Mann und meinen Vater. Nachdem sie sich telefonisch beraten haben und mein Mann Zubehör gekauft hat, konnte er den Schaden reparieren.
Am nächsten Tag, Samstag - mein Mann war gerade losgefahren zur Arbeit - ruft meine Tochter, dass der Wasserhahn oben im Bad kaputt sei und sie das Wasser nicht abdrehen könne. Zum Glück konnte ich es abdrehen. Nun muss sie einstweilen woanders Hände waschen, denn das wurde jetzt noch nicht repariert - steht aber am Plan ;)

Nächste Woche stehen einige Termine an. Solche und solche ... also solche, auf die ich mich freue und solche, auf die ich mich weniger freue. Am Montag bekommen wir am Abend Besuch und es gibt (den berühmten) Schweinsbraten von meinem Mann, das ist natürlich etwas auf das ich mich freue ;) Und auf Freitag freue ich mich auch, da bekomme ich wieder Bücher - diesmal getauschte aus einer Romanschwemme.
Ach ja, nächste Woche kommt auch ein Rebuy Paket an. Nachdem mein Sohn unbedingt ein Buch haben wollte (auf Amazon 20 Euro und auf Rebuy 3,-), musste ich mich natürlich auch ein wenig dort umschauen. Seit der Bestellung werde ich jeden Tag gefragt, wann das Buch ankommt ;) ... aber ich bin ja froh, dass er endlich mal etwas lesen will!

Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche und freue mich auf´s Stöbern bei euch!

Ach ja, hat noch jemand Probleme auf meinem Blog zu kommentieren? Wenn ja, dann sagt mir bitte Bescheid: cbee [@] gmx.at.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über Eure Kommentare und komme gern auf einen Gegenbesuch bei Euch vorbei!
Mit der Abgabe eines Kommentars gebt ihr euer Einverständnis zur Datenschutzerklärung:https://cbeebooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html.