Dienstag, 4. Februar 2020

Gemeinsam Lesen 4.2.2020







Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die jeden Dienstag stattfindet. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ist immer anders.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



The Priory of the Orange Tree von Samantha Shannon
The House of Berethnet has ruled Inys for a thousand years. Still unwed, Queen Sabran the Ninth must conceive a daughter to protect her realm from destruction--but assassins are getting closer to her door.
Ead Duryan is an outsider at court. Though she has risen to the position of lady-in-waiting, she is loyal to a hidden society of mages. Ead keeps a watchful eye on Sabran, secretly protecting her with forbidden magic.
Across the dark sea, Tané has trained all her life to be a dragonrider, but is forced to make a choice that could see her life unravel.
Meanwhile, the divided East and West refuse to parley, and forces of chaos are rising from their sleep.
Ich bin auf Seite 140 von 804.




Frostfluch (Mythos Academy 2) von Jennifer Estep
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.
Ich bin auf ebook Seite 437 von 611.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

The Priory of the Orange Tree:
The Governor of Cape Hisan was a slender fellow, neat as a parcel, who lived in an illustrious mansion in the middle of the city.

Frostfluch:
Oliver und ich verließen die Krankenstation und zogen los, um uns den anderen  zu stellen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

The Priory of the Orange Tree:
Dieses Buch steht seit mindestens einem halben Jahr auf meinem SUB. Nun lese ich es gemeinsam mit meiner mittleren Tochter. Wir haben uns Leseabschnitte markiert und tauschen uns nach jedem Abschnitt darüber aus. Derzeit sind wir bei Abschnitt 2. Vorgesehen sind jeweils 2 Tage pro Leseabschnitt.
Ich bin jetzt auf Seite 140 und es gefällt mir sehr gut. Man braucht für dieses Buch aber schon etwas Konzentration, da sehr viele Namen vorkommen, die man zuordnen muss.

Frostfluch:
Im Jänner habe ich Frostkuss, den ersten Teil der Mythos Academy Reihe gelesen. Nachdem mir das Buch gut gefallen hat, habe ich in der Onleihe gleich den nächsten Teil vorgemerkt und ihn nun vor ein paar Tagen bekommen. Ich bin sehr gespannt, wie sich alles entwickelt. Es gibt ja doch einige Geheimnisse zu erforschen und aufzudecken und es steht auch noch nicht fest, wie sich die Magie von Gwen richtig entwickelt. Auf jeden Fall eine Reihe, die ich weiter verfolgen werde.

4. Nenne deine drei Lieblingscharaktere überhaupt.

Zuerst dachte ich, dass ich die Frage nur schwer beantworten kann, aber dann sind mir doch recht schnell drei Charaktere eingefallen.

1. Rhysand aus Das Reich der sieben Höfe (A Court of Thorns and Roses) von Sarah J. Maas. Im ersten Band hielt ich ihn noch für einen Bösewicht und nicht besonders sympathisch. Doch im zweiten Band hat sich meine Meinung komplett gedreht. Er ist so ein rücksichtsvoller, liebevoller Charakter.

2. Harry Potter - Ich denke, dass wir diesen Namen heute wohl öfter auf den Listen finden werden. Und ich glaube, das muss ich nicht wirklich begründen, oder?

3. Morrigan Crow aus Nevermor von Jessica Townsend. Nevermor hat sich zu einer meiner Lieblingsreihen entwickelt, es ist so eine tolle magische Welt. Erinnert an Harry Potter und ist doch ganz anders. Der Hauptcharakter ist Morrigan Crow und man muss sie einfach lieben.

Und welche Charaktere mögt ihr besonders?

Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Harry Potter steht heute auch auf meiner Liste, aber Morrigan Crow ist eine wirklich gute Wahl! =)
    Ich muss zugeben, dass ich bei meiner Auswahl nur an männliche Charaktere gedacht habe. Wieso eigentlich?

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    oh jetzt erst habe ich so richtig mitbekommen, dass du auch englischsprachige Bücher liest. Ich bin lange Zeit davon ausgegangen, dass nicht wirklich viele Leute (neben mir) im englischen Original lesen.
    Deine beiden aktuellen Bücher sind mit nicht unbekannt. Ich bin beim Stöbern schon darüber gestolpert.

    Zwei deiner Lieblinge sind mir völlig unbekannt, obwohl die Reihe "Das Reich der sieben Höfe" auf meinem SuB liegt und meiner "Want to Read 2020"-Liste steht.
    Die "Nevermor"-Reihe ist mir gänzlich unbekannt. Ich glaub da muss ich mich wohl mal bei Goodreads schlau machen. ;)
    Harry lerne ich im Moment von Buch zu Buch besser kennen. :D

    LG
    RoXXie

    PS: Mein "Gemeinsam Lesen"-Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Roxxie!
      Ja, ich lese auch englische Bücher. Derzeit etwas weniger als sonst, weil es so viele deutsche Neuerscheinungen gibt, die ich lesen möchte. Aber wenn es sich ergibt, dann gern auch ein englisches Buch. Und die Priory of the Orange Tree soll ja sehr gut sein und steht bei vielen englischen Youtubern auf der Top 2019 Liste.

      Das Reich der sieben Höfe musst du unbedingt lesen. - das habe ich teilweise auf Englisch und teilweise auf Deutsch gelesen.

      Nevermor ist eins meiner Highlights von 2019. Es ist so eine tolle magische Welt und so schön erzählt! Absolute Leseempfehlung!

      Liebe Grüße,
      Caro

      Löschen
  3. Hallo Caro,
    Frostkuss und Frostfluch habe ich vor ein paar Jahren geschenkt bekommen. Frostkuss habe ich gelesen. Danach habe ich die Reihe aber abgebrochen. Es war nicht so ganz meins.
    Ein englisches Buch muss ich auch bald mal wieder lesen. Reflection liegt jedenfalls schon bereit. :-)
    Harry Potter habe ich natürlich gelesen, aber an die Bücher habe ich gar nicht gedacht.
    Ich habe ja sowieso kein gutes Gedächtnis, was Namen von Charakteren betrifft. Deshalb habe ich einfach drei sympathische Figuren aus den letzten Büchern, die ich gelesen habe, genommen. Das waren zugegeben nicht besonders bekannte Bücher. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  4. Hey Caro,

    ob wow ich ziehe wieder meinen Hut. Über 800 Seiten lese ich noch nichtmal in Deutsch gerne - und Du haust Dir so nen dicken Englischen Klopper rein. Respekt! Dass Du das auch noch gemeinsam mit Deiner Tochter machst finde ich echt klasse! Schön wenn Hobbies zusätzlich Verbindungen schaffen!

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß mit beiden!

    DAs Reich der sieben Höfe ist eins der Opfer bei mir wo ich wieder nur den ersten Teil gelesen habe obwohl ichs klasse fand. Eine dämliche Angewohnheit, die ich 2020 ausmerzen möchte mal sehen was geht. Potter habe ich nicht gelesen und Nevermor kenne ich leider auch nicht.

    Liebe Grüße
    Tanja

    Ich kenne aber beide Bücher nicht. Frostfluch klingt aber nicht verkehrt!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Caro,

    ich habe noch kein einziges Buch von Jennifer Estep gelesen, dabei hat sie so viele geschrieben. Gereizt hat mich bisher noch keines. Mir kommt das Cover deines anderen Buches bekannt vor.
    Rhys o.o - kurios, dass wir aus all den möglichen Figuren eine Gemeinsamkeit haben. Ihn habe ich heute auch nur bei dir gesehen.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)

    Die Mythos Academy hat mich neugierig gemacht. Ich bin schon öfter über die Reihe gestolpert, doch zu meiner Überraschung befand sie sich noch nicht auf meiner Wunschliste - das hat sich jetzt geändert. :D Dir noch viel Spaß beim Lesen deiner beiden Bücher.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und guten Tag,

    aktuell lese ich z.Z. den Roman "Neon Birds" von Marie Grasshoff.
    Wer kennt ihn noch?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Caro
    Ich habe die Reihe "Mythos Academy" komplett auf ein Zug durch gelesen. Ich schätze mal das dir auch so geht oder? Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Die Reihe ist mega gut. Die Schreibweise von der Autorin Jennifer Estep ist einfach zu gut. Hast du die Reihe "Elemental Assassin" schon gelesen?

    Ich habe den Rhysand auch genannt. Er ist einfach nur gut.

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare und komme gern auf einen Gegenbesuch bei Euch vorbei!
Mit der Abgabe eines Kommentars gebt ihr euer Einverständnis zur Datenschutzerklärung:https://cbeebooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html.