Dienstag, 18. Februar 2020

Gemeinsam Lesen 18.2.2020





Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die jeden Dienstag stattfindet. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ist immer anders.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

The Priory of the Orange Tree von Samantha Shannon
The House of Berethnet has ruled Inys for a thousand years. Still unwed, Queen Sabran the Ninth must conceive a daughter to protect her realm from destruction--but assassins are getting closer to her door.
Ead Duryan is an outsider at court. Though she has risen to the position of lady-in-waiting, she is loyal to a hidden society of mages. Ead keeps a watchful eye on Sabran, secretly protecting her with forbidden magic.
Across the dark sea, Tané has trained all her life to be a dragonrider, but is forced to make a choice that could see her life unravel.
Meanwhile, the divided East and West refuse to parley, and forces of chaos are rising from their sleep.


Ich bin auf Seite 717 von 804.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Her world had become night without stars.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

 Das ist wohl die dritte und letzte Woche, dass ihr dieses Buch hier seht. Es fehlt noch ein Leseabschnitt in unserer Mini-Leserunde und den werden wir sicher diese Woche noch schaffen. Ich bin auch wirklich froh, wenn wir mit diesem dicken Buch fertig sind. Wobei es schon auch irgendwie schade ist, denn die Welt und die Charaktere werde ich schon etwas vermissen. Es ist wirklich ein guter High Fantasy Roman, den ich jedem empfehlen kann, der sich von der englischen Sprache nicht abschrecken lässt.

4. Könntest du dir vorstellen, zu deinem aktuellen Buch ein Theaterstück zu sehen?

 Ich denke, das wäre viel zu aufwendig. Auch habe ich es nicht so mit Theater. Was ich mir immer vorstellen kann (allerdings auch nicht bei diesem Buch, wie gesagt, zu aufwendig) sind Musicals. Ich liebe Musicals.

Und was lest ihr gerade?

Kommentare:

  1. Hey Caro,

    Dein Buch kenne ich (immer noch) nicht ;-) Aber es ist auch nicht mein Genre von daher machts nichts. Ich wünsche Dir weiterhin gutes Durchhaltevermögen und viel Spaß auf den letzten Zügen.

    Ein Buch als Musical - interessanter Gedanke, Musicals mag ich das würd ich mir auf jeden Fall eher antun als Theater.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Caro :)

    Leider lasse ich mich von der englischen Sprache sehr abschrecken^^ aber vielleicht erscheint es ja irgendwann mal auf deutsch ;) Ich wünsche dir/euch noch viel Freude beim lesen :D

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hi Caro,

    japp, das dritte Mal in Folge! Bei dem dicken Schinken ist das wohl auch kein Wunder. Englisch würde ich auch noch langsamer lesen, daher ist das nichts für mich. Ich bin gespannt, welches Buch du nächste Woche parat haben wirst.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Tag Caro,

    ich lese zur Zeit einen Krimi ...Kati Küppers und der liegende Holländer...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caro,
    das ist auch wirklich ein Wälzer. Ich lese zwar ab und zu Bücher auf Englisch, aber ich weiß nicht, ob ich mir so viele Seiten zutrauen würde. Ich habe es aber sowieso nicht so mit den Wälzern. :-)
    Musicals liebe ich auch. Ich war neulich in Aladdin und restlos begeistert.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen der letzten Seiten.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Caro,

    in der Zwischenzeit ist deine aktuelle Lektüre auf meine Wunschliste gewandert. Ich finde es schön, dass dich die Seitenzahl nicht abschreckt und das auch noch auf Englisch.

    Cheerio,
    RoXXie

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den blog, Sie können Hier wunderschöne Brautkleider und Abendkleider online kaufen.

    AntwortenLöschen
  8. Hey Caro,

    Dicke Bücher erfordern manchmal etwas mehr Zeit. Ich lese ja gerne diese dicken Wälzer und die Reihe klingt echt spannend. Schön, dass dir die Welt gefallen hat.

    LG und ein schönes Wochenende, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)

    Respekt, dass du so einen Wälzer auf englisch liest! Ich bin eh schon bei so sehr dicken Büchern immer etwas abgeschreckt aber auf englisch würde ich sicher ewig dafür brauchen... ^^

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare und komme gern auf einen Gegenbesuch bei Euch vorbei!
Mit der Abgabe eines Kommentars gebt ihr euer Einverständnis zur Datenschutzerklärung:https://cbeebooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html.