Dienstag, 12. Januar 2021

Gemeinsam Lesen 12.1.2021

 


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die jeden Dienstag stattfindet. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ist immer anders.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Elloani - In Liebe und Krieg von Anke Becker

In der alljährlichen Maskennacht bricht Königin Kaila aus ihren gesellschaftlichen Verpflichtungen aus. Sie trifft auf Airy, einen geheimnisvollen jungen Mann. Nach einer Liebesnacht trennen sie sich, ohne zu wissen, wer der andere ist.


Sie begegnen sich wieder - auf gegnerischen Seiten in einem Krieg, in dem Kaila Airy und sein Volk unterwirft. Schafft er es, ihr sein Land näherzubringen und ihr die Augen zu öffnen? Oder ist ihre Liebe von Anfang an dem Untergang geweiht?

Ich bin auf ebook Seite 70.


 

Kreativität von Melanie Raabe

Kreativität macht glücklich – und sie hilft uns dabei, die Herausforderungen des Lebens zu meistern, im Großen wie im Kleinen. Melanie Raabe, SPIEGEL-Bestsellerautorin und selbst lange auf der Suche nach ihrem „ganz persönlichen Ding“, erklärt in diesem Buch, weshalb wir alle kreativ sind und wie wir die Inspiration finden, um auf das zu stoßen, was uns im Innersten ausmacht und weiterbringt. Dabei geht es um Mut und Beharrlichkeit, Leichtigkeit und Durchhaltevermögen, um Originalität und Schnapsideen, um Produktivität und Prokrastination, ums Scheitern und vor allem: ums Weitermachen, auch wenn ein rauer Wind bläst. Denn Kreativität ist mehr als der gelegentliche Geistesblitz. Kreativität ist eine Lebenseinstellung.

Ich bin auf Seite 140.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Elloani

Über meinem bequemen Bett wogten die Zeltbahnen im sanften Wind.

Kreativität

Ich habe mir alles ausgedacht.

 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Elloani:

Dieses Buch lese ich wieder im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks - so wie schon so viele Bücher dieser Autorin. Jedesmal ist es eine tolle Erfahrung, jedesmal überrascht mich die Autorin mit ihrem Einfallsreichtum und der tollen Geschichte. 

Kreativität:

Ich würde von mir behaupten, dass ich ein kreativer Mensch bin und dass ich diese Kreativität brauche. Trotzdem kann es nicht schaden, sich ev. ein paar Anregungen und Tipps zu holen. Vor allem, da ich überlege, selbst mit dem Schreiben anzufangen. 

 

4. Bist du gut ins neue Jahr gestartet? Machst du dir für das neue Jahr eine Leseliste oder liest du einfach drauflos?

Ich bin so gut es in diesen Zeiten geht ins Jahr gestartet. Was das Lesen angeht, kann ich sagen, dass ich sogar sehr gut ins neue Jahr gestartet bin. Momentan bin ich bei Buch 5 & 6 dieses Jahr.

Hauptsächlich lese ich einfach drauflos. Ich lese meistens nach Lust und Laune. Bei Rezi-Exemplaren ziehe ich diese natürlich vor. Außerdem frage ich natürlich auch nur Bücher an, die ich auch wirklich gerne lesen möchte.

Allerdings gibt es schon auch eine Liste. Eigentlich sollten es 12 Bücher für 2021 werden, es wurden dann aber doch 17. Diese Liste gibt es, weil es mir erstens Spaß macht, mir von anderen Lesern Bücher empfehlen zu lassen und zweitens, um auch Bücher von meinem Sub zu lesen. Wenn ihr diese Liste sehen wollt, dann schaut doch bitte bei meinem Blogpost Lesevorsätze für 2021 vorbei.

 

Was lest ihr gerade? Wie macht ihr das? Habt ihr eine Liste, die ihr abarbeitet oder lest ihr einfach drauflos?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    würdest du bislang das Buch von Melanie Raabe empfehlen? Ich bin auch schon am überlegen ob ich es mir holen soll.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bettina!
      Also bisher kann ich es schon empfehlen. Es ist interessant und gut zu lesen und gibt auch einige Anregungen. Ich denke, vor allem wenn man Schreiben möchte, ist es ein gutes Buch. Aber auch sonst kann es inspirieren.
      Ob es mir persönlich wirklich etwas gibt, weiß ich noch nicht.
      Liebe Grüße,
      Caro

      Löschen
  2. Guten Morgen Caro,

    Deine Beiden Bücher sagen mir nichts. Vom Inhalt her würden sie mich allerdings auch nicht so ansprechen. Ich wollte eigentlich sagen, dass ich keine Liste mache - meine Freundin wählt blind eine Nummer aus dem Sub und das Buch les ich dann. ABER ich habe tatsächlich für Jennys Sub Challenge 12 Sub Senioren ausgewählt, die ich lesen will - also hab ich doch eine Mini Liste gemacht ;-)

    https://nordlichtliest.de/2021/01/12/gemeinsam-lesen-44/

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Caro :)

    Deine aktuellen Bücher kenne ich bisher beide nicht, aber das erste gefällt mir vom Cover her unglaublich gut. Das schaue ich mir definitiv mal näher an :) viel Freude noch beim lesen.

    Bei mir kommt es sehr selten einmal vor, dass ich mir eine konkrete Leseliste mache. Meistens bin ich dann doch einfach eher der spontane Typ.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare und komme gern auf einen Gegenbesuch bei Euch vorbei!
Mit der Abgabe eines Kommentars gebt ihr euer Einverständnis zur Datenschutzerklärung:https://cbeebooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html.