Dienstag, 30. Juni 2020

Gemeinsam Lesen 30.6.2020


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die jeden Dienstag stattfindet. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ist immer anders.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln ...


Ich bin auf Seite 280.



Die Seuche ist vorüber, aber der Kampf hat gerade erst begonnen!

Cat ist erschöpft, verwundet und schockiert über die grausame Entdeckung über ihren Vater. Sein Plan: die komplette Menschheit nach seinen Wünschen umzuprogrammieren. Cat und Cole müssen ihn aufhalten und dafür eine Allianz mit dem Feind eingehen. Aber überall warten Lügen und Betrug. Cat muss alles und jeden, dem sie vertraut, infrage stellen. Und während ihr Vater immer zwei Schritte voraus ist, stellen sich Cats Geheimnisse, versteckt in ihrem eigenen Kopf, als größte Bedrohung heraus ...

Ich bin auf ebook Seite 48/377.

Als Daniel Whitman, der gefeierte Footballstar der Sanctuary Highschool, auf einer Party unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, ist die ganze Stadt in Aufruhr. Auf den ersten Blick deutet alles auf einen tragischen Unfall hin, doch jeder in Sanctuary weiß, dass Dans Ex-Freundin Harper die Tochter einer stadtbekannten Hexe ist. Ist Harper, die mehr als einen Grund hatte, wütend auf Dan zu sein, möglicherweise selbst eine Hexe? Hat sie ihn gar durch den Einsatz von Magie getötet? Als Harper schwere Anschuldigungen gegen Dan vorbringt und die Polizei in diesem Fall zu ermitteln beginnt, steht Sanctuary kurz vor einer neuen Hexenjagd ...

Ich bin auf Seite 198.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Love to Share:
Jetzt fühlt es sich an, als würde mich diese Sache interessieren, weil sie mich mit Tiffy verbindet.

Cat & Cole 2:
"Wahrscheinlich muss ich auch die Tür aufsprengen."

Sanctuary:
Chester reagiert als Erster und zieht Rowan zurück zur Haustür.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Love to Share:
Dieses Buch ist schon länger auf meinem Sub. Vor Kurzem habe ich mir das neue Buch der Autorin gekauft und da dachte ich, dass ich es nun endlich auch lesen sollte. Außerdem freue ich mich ja auch schon lange darauf, weil ich immer nur Gutes davon gehört habe.

Cat & Cole 2:
Vorige Woche habe ich Band 1 gelesen und es war so spannend und so toll, dass ich  unbedingt gleich weiterlesen wollte.

Sanctuary:
Das lese ich mit meiner Tochter gemeinsam. Leider ist sie in einer kleinen Leseflaute, deshalb geht es nicht besonders schnell vorwärts. Aber egal, so eilig habe ich es nicht. Ich habe genug andere Bücher zu lesen ;)

4.Halbzeit. Die erste Jahreshälfte ist vorbei. Was ist dein Fazit? Welche Bücher waren gut, welche weniger und was möchtest du in der zweiten Jahreshälfte noch schaffen?

Ich habe das erste halbe Jahr insgesamt 90 Bücher gelesen mit insgesamt 34.254 Seiten. Es waren sehr viele gute Bücher, ja sogar viele Highlights dabei. Hier ein paar Beispiele:

Das Leben ist hart und es gewinnen nur die Skrupellosesten ... Meine Mom hat gegen das System der alten Elite gekämpft und mit ihrem Leben bezahlt nun bin ich es, die ihr Spiel mitspielen muss, während ich hinter verschlossenen Türen meine Flucht plane. Trent, Charlie und mein Zwillingsbruder Drew regieren als Söhne der alten Elite die Hallen der Rydeville Highscool mit eiserner Faust. Jeder hält sich an die Regeln, wie es seit Generationen getan wird, und auch ich habe mich perfekt der Rolle angepasst, die ich in diesem Gefüge einzunehmen habe. Alles läuft im zugedachten Rhythmus, bis Cam, Sawyer und Jackson auftauchen. Drei verboten heiße Jungs, die sich die neue Elite nennen und uns den Krieg erklären. Ich hatte nicht vor, zwischen die Fronten zu geraten. Doch ich habe einen Fehler gemacht und mich in einer verhängnisvollen Nacht auf einen Fremden eingelassen. Ich dachte, mein Geheimnis wäre bei ihm sicher. Heute weiß ich, dass er mein schlimmster Feind ist, und das lässt er mich Tag für Tag spüren. Nun habe ich keine andere Wahl mehr, als zu kämpfen oder zuzusehen, wie meine Welt mit mir untergeht ...


Cromwell Dean ist der erfolgreichste Musiker Europas. Mit gerade einmal neunzehn Jahren liegt ihm die Welt zu Füßen - doch seine Musik bedeutet ihm insgeheim nichts. Um sein Talent nicht weiter zu verschwenden, beginnt er ein Musikstudium in den USA, wo er Bonnie Farraday kennenlernt. Ehrgeizig und von Musik begeistert könnten das Mädchen aus einfachen Verhältnissen und Superstar Cromwell unterschiedlicher nicht sein. Doch als sie für ein Kompositionsprojekt zusammengesetzt werden, regen sich nicht nur Gefühle in Cromwell, die er noch nie gespürt hat, sondern auch eine alte Sehnsucht, die mit aller Macht vergessen bleiben muss. Auch wenn es ihn seine Liebe zu Bonnie kosten könnte ...


Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste sich wie eine Prinzessin fühlen. Doch ihr Leben ist alles andere als perfekt. Seit sie vor vier Jahren aus Eifersucht die Zukunft der gleichaltrigen Silvia Scully zerstört hat, plagen sie schlimme Schuldgefühle. Als sie nun erfährt, dass Silvias Zwillingsbruder Penn nach dem Tod seiner Mutter kein Zuhause mehr hat, sorgt sie kurzerhand dafür, dass ihre Eltern Penn bei sich aufnehmen. Und obwohl er keinen Zweifel daran lässt, dass er Daria hasst, ist sie machtlos gegen das heftige Kribbeln zwischen ihnen. Dabei weiß sie, dass seine Liebe sie zerstören könnte ...


Das waren nur ein paar meiner Highlights. Weitere sind zB Ellingham Academy, Flawed - Wie perfekt willst du sein?, Daisy Jones and The Six, Verity usw.

Über Bücher, die mir nicht so gut gefallen haben, spreche ich nicht so gern. Es gibt auch nur ein Buch, das nur 2 Sterne bekommen hat (Unschuldig von Amy Lloyd). Bei allen anderen habe ich genug Positives gefunden, um ihnen mindestens 3 Sterne zu geben.

Was möchte ich im zweiten Halbjahr noch erreichen?
Bei der Goodreads Challenge habe ich 100 Bücher als Jahresziel angegeben. Das werde ich wohl ganz sicher schaffen ;) ... ich werde es wahrscheinlich auf 150 Bücher hochdrehen. Das ist eine Anzahl, die gut zu schaffen ist und mir keinen Druck machen sollte.

Auf jeden Fall hoffe ich darauf, dass das zweite Halbjahr ebenfalls viele Highlights für mich bereit hält!

Was lest ihr gerade? Wie ist euer Fazit des ersten Halbjahres und was waren eure Highlights?

Kommentare:

  1. Huhu Caro :)

    Love to share habe ich schon gelesen und fand ich wirklich gut. Eine erfrischende Idee, die wirklich gut umgesetzt wurde :) Cat & Cole habe ich noch auf der Leseliste stehen. Ich wünsche dir mit den Büchern noch viel Freude beim lesen :)

    90 Bücher ... wow! ich war ja schon auf meine 72 stolz, was eigentlich schon wahnsinnig viel mehr ist, als ich sonst zu der Zeit hatte. Schön, dass bisher auch kaum Flops dabei waren :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hi Caro,
    Love to Share ist mal direkt auf meine Liste gewandert, dass klingt nach einem Buch, welches mir gefallen könnte. (:

    90 Bücher?? Wahnsinn!! Das schaffe ich vielleicht Ende des Jahres, aber nicht zur Halbzeit, da bin ich mit meinen 43 aber auch schon super zufrieden. Freut mich ehrlich, dass du kaum Flops für dich dabei hattest.

    Liebe Grüße
    Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caro!

    Dein erstes Buch habe ich schon sehr häufig gesehen und aktuell auch das neue Buch der Autorin. Das neue sprach mich direkt irgendwie an, obwohl die Covergestaltung, die mir gut gefällt, eher zu Büchern gehört, die ich nicht lesen würde. Nun lese ich hier aber auch, dass das erste Buch ebenfalls interessant klingt... Hmmm... vielleicht wäre das doch auch was für mich. Da werde ich mich mal genauer mit den Büchern beschäftigen. :)

    90 Bücher, wow, das sind bei mir in normalen Jahren, fast drei Jahre... das ist schon sehr beeindruckend. Ich bin so stolz auf meine 30 bisher. xD

    Viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hi Caro,

    Love to share wollte ich letztes Jahr im Urlaub am Strand lesen, hatte es aber leider nicht geschafft. Für mich ist es auf jeden Fall die perfekte Strandlektüre. Daher wird dieses Jahr ein neuer Anlauf gestartet.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Caro,

    Love to Share hat mich auch an das neue Buch der Autorin Time to Love erinnert. Ich habe von Beth O'Leary bisher noch nichts gehört, aber mir ist das Buch in den vergangenen Wochen so häufig über den Weg gelaufen, dass jetzt das passende Hörbuch bei mir bzw. meinem Sub eingezogen ist. Ich bin schon sehr gespannt drauf. Hier auch mein Beitrag: https://vanessas-literaturblog.de/2020/06/30/gemeinsam-lesen-8/

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Caro,
    Love to share ist mir schon öfter begegnet. Die anderen beiden Bücher kenne ich nicht.
    90 Bücher in einem halben Jahr ist wirklich beeindruckend. Da wirst du ja auch locker die 150 knacken. :-) Schön, dass dabei nur ein Flop dabei war. Da hast du ja wirklich die richtigen Bücher für dich ausgewählt. :-)
    Mein ursprüngliches Jahresziel hatte ich auf 99 Bücher festgelegt, aber nachdem ich gemerkt habe, dass ich das dieses Jahr wohl kaum schaffe, habe ich es auf 77 korrigiert. Ich habe es einfach mit Schnapszahlen. :-D
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Caro,
    90 Bücher ist echt eine Hausnummer. Davon träum ich höchstens. Wie bekommt man so etwas hin? Ich hab ne Weile auch immer mehrere Bücher gleichzeitig gelesen, aber das war irgendwie nix. Zuviel verschiedene Inputs.
    Deine Bücher kenne ich gar nicht. Ich hab diesen Genre auch schon Jahre nicht mehr gelesen. Interessant hören sie sich trotzdem an.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und bleib gesund
    Beate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare und komme gern auf einen Gegenbesuch bei Euch vorbei!
Mit der Abgabe eines Kommentars gebt ihr euer Einverständnis zur Datenschutzerklärung:https://cbeebooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html.